AKTUELLE AMAZON SONDERANGEBOTE

Top-Packtipps für den Umzug

Top-Packtipps für den Umzug

 

1) Boxen sind eine Grundvoraussetzung für das Bewegen, da sie normalerweise eine recht normale Größe haben, leicht zu transportieren sind und wenn sie korrekt zusammengefügt werden, sie selten auseinanderfallen. Regelmäßige Größen sind wichtig, um den Platz Ihres Wagens zu maximieren und sicherzustellen, dass Sie keine Bereiche Ihres Transports verschwenden, die andernfalls gefüllt werden könnten. Auf der anderen Seite können Taschen überall zusammengedrückt werden! Es ist jedoch möglich, dass Taschen mit Müll verwechselt werden.

2) Taschen sind gut für Gegenstände wie Kleidung und Bettwäsche, und wenn Sie keine Kisten mehr haben, um etwas zu packen. Teddys und Kuscheltiere eignen sich gut für Taschen – kantige Gegenstände oder Gegenstände, die wahrscheinlich zu schwer sind, um sie in einer Plastiktüte zu transportieren, würden in Boxen wahrscheinlich besser funktionieren. Taschen funktionieren auch gut mit Bettwäsche.

3) Beim Packen ist es wichtig, den Platz zu maximieren – und zuerst die größten Objekte zu packen und den Platz um sie herum aufzufüllen. Bücher sind am einfachsten zu verpacken, seltsam geformte, unhandliche Gegenstände wie Ornamente und andere Gegenstände sind am schlechtesten zu packen. Beide Arten sollten in Kisten verpackt werden, ebenso wie Geschirr und andere Gegenstände, die als zerbrechlich gelten.

4) Markieren Sie alle Kisten und Taschen (wenn möglich) sorgfältig – dadurch werden sie leichter gefunden und können in Räume sortiert werden, ohne sie aufbrechen zu müssen. Dies wird alles in Ihrem neuen Haus helfen. Denken Sie immer daran, Taschen, die Sie für Habseligkeiten verwenden, eindeutig zu kennzeichnen, damit sie nicht mit Müll verwechselt werden – oder kaufen Sie völlig andere Taschen für Ihren Müll und Ihre Sachen.

5) Während das Packen nur ein paar Wochen in Anspruch nehmen kann, kann es acht Wochen dauern (oder MEHR, das Pack am anderen Ende auszupacken). Wenn Sie also nur ein paar Tage lang Gegenstände einpacken, denken Sie daran, dass Sie dies tun können nicht für bis zu zwei Monate oder vielleicht mehr finden.

[atkp_product id=’314′ template=’bestseller‘ containercss=’atkp-center‘ hidedisclaimer=’yes‘][/atkp_product] [atkp_product id=’315′ template=’bestseller‘ containercss=’atkp-center‘ hidedisclaimer=’yes‘][/atkp_product] [atkp_product id=’316′ template=’bestseller‘ containercss=’atkp-center‘ hidedisclaimer=’yes‘][/atkp_product]

 

Hier finden Sie die passende und richtige Wohnungsgeberbestätigung für Ihr Bundesland